Das Weingut

Familiengeführt und authentisch

Unser Weingut wurde 1809 gegründet und wird seitdem als Familienbetrieb geführt. Winzermeister Bernhard Faber hat das Weingut 1982 von seinem Vater übernommen und seit 1991 können die Weine auch in der dazugehörigen Weinstube probiert werden. Das Weingut liegt mitten in einem alten, trocken gefallenen, ehemaligen Moseltal. Hier bewirtschaften wir als Familienbetrieb 55.000 Rebstöcke auf 10 Hektar Weinbergsland. Unsere Hauptanbausorte ist die Rebsorte Riesling, die wie überall an der Mosel, auch in diesem nach Südwesten geneigten Tal, die optimalen Bedingungen für hochwertige Weine findet. Die geernteten Trauben werden überwiegend zu trockenen Weinen ausgebaut. Als Spezialität bauen wir bei den Weißweinen Weißer Burgunder und Grauburgunder und bei den Rotweinen Regent und Spätburgunder an.

Ich würde mich freuen, Sie in unserem Weingut willkommen heißen zu dürfen!

Zum Wohl,

Ihr Winzermeister Bernhard Faber

* * *

Die dänische Königin zu Besuch
in Schleswig-Holstein


Zum Essen wurde Sekt und Wein aus dem Weingut Schnitzler gereicht.

Zum Festabend mit der dänischen Königin Margrete II in A.P. Møller Skolen in Flensburg wurde zum Empfang

2015er Krettnacher Altenberg Riesling Winzersekt brut und zum Menü
2018er Riesling Qualitätswein trocken Goldprämiert und
zum Dessert 2003er Krettnacher Euchariusberg Riesling Auslese feine Süße serviert.


Angebot

„Das königliche Weinpaket“, hier…

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Die Weinstube

Probieren Sie unsere erlesenen Weine und Speisen

29 Jahre Weinstube – eine Ära geht zu Ende!

 

 Nach 29 Jahren haben wir uns nach langem Überlegen und Diskutieren dazu entschlossen, unsere Weinstube für eine letzte Saison zu öffnen.

Angefangen 1991 als Straußwirtschaft im alten umgebauten Heustall. Dort servierten wir bereits unsere traditionellen Speisen, wie unser beliebtes Schiefersteak oder unsere Ochsenfetzten. Seit 1994 empfangen wir unsere Gäste fast ganzjährig. Auch seit dieser Zeit gab es viele Änderungen, die größte für uns war mit Sicherheit der Umzug 2000/2001 in die alte Dorfschule, nur ein paar Meter weiter von unserem alten Zuhause.

Hier haben wir in den alten Klassenräumen unsere Weinstube eingerichtet und freuen uns über die vielen Gäste und Freunde, die uns in all den Jahren begleitet haben.

Jetzt ist es für uns an der Zeit, einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen, und wir freuen uns auf diese vielleicht etwas ruhigere Zeit, die wir mit unseren 2 Enkeln und unserer Familie genießen möchten.

Wir freuen uns, Sie noch bis zum Samstag, 12. Dezember 2020 bei uns in der Weinstube begrüßen zu dürfen.

Unser Weingut bleibt weiterhin bestehen. Hier freuen wir uns, Sie auch weiterhin zum Weineinkauf, Weinproben, Familienfeiern oder zu verschiedenen kleineren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Falls Sie noch einen Gutschein von uns haben, so bleibt dieser natürlich auch weiterhin gültig und kann noch bis zum 12. Dezember 2020 zum Verzehr in der Weinstube oder darüber hinaus auch zum Weineinkauf eingelöst werden.

Ihre Winzerfamilie

Öffnungszeiten

03. September 2020 – 12. Dezember 2020

Donnerstag, Freitag und Samstag
ab 17:00 Uhr / Küche von 17:00 Uhr – 21:30 Uhr

Reservierungen unter

0 65 01 – 1 20 39

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Der Weinshop

Weinangebote finden Sie in
unserem gut sortierten Onlineshop

Events

Aktivitäten
im Weingut

Weinpräsente

originelle und individuelle
Wein- und Sektpräsente

News

Neues
vom Weingut
Scroll to top